Fröhlicher Sommerausklang beim „Oedinger Sommergarten“

Open-Air-Party startet am 2. September bereits zum 25. Mal

Ein Abend mit viel Musik und guter Laune erwartet die Besucher beim 25. „Oedinger Sommergarten“ am Samstag, 2. September.

plakat2017kl

Wie immer können sich die Sommergarten-Gäste auf die einzigartige Atmosphäre auf dem Rathaus-Innenhof freuen, der mit einem großen Fallschirm überdacht und stimmungsvoll beleuchtet wird. Diese Atmosphäre hat sich zum besonderen Markenzeichen des Oedinger Sommergartens entwickelt, der sich seit der Premiere in 1993 als zwanglose Open-Air-Party einen festen Platz im Oedinger Veranstaltungskalender eroberte.

Für das silberne Sommergarten-Jubiläum haben die Organisatoren des Oedinger Spielmannszuges das musikalische Angebot nochmals erweitert. Nicht weniger als drei unterschiedliche Musik-Akteure sorgen für ein unvergleichliches Party-Erlebnis. So wechselt sich DJ Andrew im Laufes des Abends mit den beiden Live-Bands „No One Left“ und „Der Kaiserkeller“ ab.

Während DJ Andrew die besten Hits der 70er, 80er und von heute auflegen wird, sorgen die sechs Oedinger Jungs von „No One Left“ mit Cover-Versionen von Rock bis Pop für handgemachte Musik und gute Laune. DJ Andrew und „No One Left“ waren bereits in den beiden Vorjahren auf der Sommergarten-Bühne zu Gast und haben sich mit ihrem abwechslungsreichen Musik-Mix viele Freunde gemacht.

Foto No one left

Bei den Jungs von "No One Left" ist bei Musik von Rock bis Pop Spaß für Jung und Alt garantiert

Erstmals zu Gast beim Oedinger Sommergarten ist die Band „Der Kaiserkeller“. So hieß der Klub in Hamburg, von dem aus die weltberühmten Beatles 1960 ihre Weltkarriere starteten. Das Programm der Band besteht aus Beatles-Klassikern, die zwar möglichst nah am Original gehalten aber mit dem eigenen Stil der Gruppe gemixt werden. „Der Kaiserkeller“ besteht aus sieben Musikern rund um die gebürtigen Oedinger Johannes Schoofs und Herbert Niestegge.

Kaiserkeller

Die Band "Der Kaiserkeller" hat sich den Beatles-Klassikern verschrieben

Abseits der Musik ist mit verschiedenen Getränke-Ständen und einer Grillstation auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Auch hier erwartet die Besucher eine Premiere mit Oedings größtem Freiluft-Hähnchen-Grill!

Foto Sommergarten Fröhliche RundeFoto Sommergarten Atmosphäre unterm Fallschirm
Zwangloses Verweilen in geselliger Runde - dazu lädt der "Oedinger Sommergarten" am 3. September wieder ein. Die einzigartige Atmosphäre auf dem Rathaus-Innenhof ist das Markenzeichen des "Oedinger Sommergartens"

Trotz einiger Neuerungen bleibt auch bei der 25. Sommergarten-Auflage Bewährtes erhalten: So gibt Bürgermeister Christian Vedder um 19.30 Uhr wieder den Startschuss mit dem traditionellen Fassanstich – wie immer musikalisch begleitet durch eine kurze Einlage des Oedinger Schülerspielmannszuges. Der Erlös der Veranstaltung ist für die Jugendarbeit des Oedinger Musikvereins bestimmt.
Der Eintritt ist frei.

 

 

Ein paar Impressionen aus den Vorjahren:

  • Sommergarten 2016Sommergarten 2016
  • Der Fallschirm beim SommergartenDer Fallschirm beim Sommergarten
  • Eine Sommernacht in OedingEine Sommernacht in Oeding
  • Liveband Liveband "No One Left" 2016
  • Sommergarten_2016_078Sommergarten_2016_078
  • Sommergarten 2016Sommergarten 2016
  • Eröffnung des Sommergarten 2016Eröffnung des Sommergarten 2016
  • Equipment der Band Equipment der Band "No One Left"
  • Sommergarten 2015 mit DJ Andrew und Liveband Sommergarten 2015 mit DJ Andrew und Liveband "No One Left"
  • Sommergarten 2015Sommergarten 2015
  • Liveband Liveband "No One Left" 2015
  • Sommergarten 2015 unterm FallschirmSommergarten 2015 unterm Fallschirm
  • Einzigartige Atmosphäre 2015Einzigartige Atmosphäre 2015
  • Spass beim Sommergarten 2014Spass beim Sommergarten 2014
  • Sommergarten 2014Sommergarten 2014
  • Tanzfläche Sommergarten 2014Tanzfläche Sommergarten 2014
  • Sommergarten 2013Sommergarten 2013
  • TanzflächeTanzfläche
  • Sommergarten 2013Sommergarten 2013
  • DJ Dirk RöddigerDJ Dirk Röddiger
  • Aloha Heja He...Aloha Heja He...
  • Fassanstich durch den BürgermeisterFassanstich durch den Bürgermeister
  • Unsere Nachwuchsmannschaft 2013Unsere Nachwuchsmannschaft 2013
  • Sommergarten 2013 - Änderung vom TerminSommergarten 2013 - Änderung vom Termin
  • Sommergarten 2012Sommergarten 2012
  • Sommergarten 2012Sommergarten 2012
  • Sommergarten 2012Sommergarten 2012
  • Sommergarten 2011Sommergarten 2011
  • Sommergarten 2011Sommergarten 2011
  • Sommergarten 2011Sommergarten 2011
  • Sommergarten 2011Sommergarten 2011
  • Sommergarten 2011Sommergarten 2011
  • Sommergarten 2010Sommergarten 2010
  • Sommergarten 2010Sommergarten 2010
  • Sommergarten 2010Sommergarten 2010
  • Sommergarten 2010Sommergarten 2010
  • Sommergarten 2010Sommergarten 2010
  • Sommergarten 2010Sommergarten 2010
  • Sommergarten 2010Sommergarten 2010
  • Sommergarten 2009Sommergarten 2009
  • Sommergarten 2009Sommergarten 2009
  • Sommergarten 2009Sommergarten 2009
  • Sommergarten 2009Sommergarten 2009
  • Sommergarten 2008Sommergarten 2008
  • Sommergarten 2008Sommergarten 2008
  • Banner Sommergarten am OrtseingangBanner Sommergarten am Ortseingang

 


Dies war unser Vorbericht zum Sommergarten 2016:

Fröhlicher Sommerausklang beim „Oedinger Sommergarten“

Musik-Mix mit DJ Andrew und Live-Band „No one left“

Auf ein stabiles Hochdruckgebiet zum Ausklang eines wettermäßig eher durchwachsenen Sommers hoffen die Organisatoren des Oedinger Spielmannszuges für ihre Open-Air-Veranstaltung am Samstag, 3. September. Schließlich soll der diesjährige „Oedinger Sommergarten“ auch bei seiner 24. Ausgabe seinem Namen alle Ehre machen. Nach der musikalischen Eröffnung durch den Oedinger Schülerspielmannszug gegen 19.30 Uhr wird Bürgermeister Christian Vedder versuchen, mit möglichst wenigen Schlägen das erste Fass Freibier anzustechen. Im Anschluss dürfen sich die Gäste auf einen interessanten Musik-Mix freuen. Wie im Vorjahr wechselt sich DJ Andrew im Laufe des Abends mit der Oedinger Live-Band „No one left“ ab. Während DJ Andrew die bekanntesten Hits der 70er, 80er und von heute auflegen wird, sorgen die Jungs von „No one left“ mit Cover-Versionen von Rock bis Pop für handgemachte Musik und gute Laune. „Für diese abwechslungsreiche Mischung haben wir im Vorjahr viel Zuspruch erhalten“, freut sich Vereinsvorsitzender Frank Bischop auf eine Wiederholung des Erfolgskonzepts in 2016. Wie immer können sich die Sommergarten-Gäste auf die einzigartige Atmosphäre auf dem Rathaus-Innenhof freuen, der mit einem großen Fallschirm überdacht und stimmungsvoll beleuchtet wird. Verschiedene Getränkestände und eine Grillstation laden – neben dem musikalischen Angebot – zum zwanglosen Verweilen ein. Der Eintritt ist frei. Der Erlös der Veranstaltung ist für die Jugendarbeit des Oedinger Spielmannszuges bestimmt.

Sommergarten 2016

 


Dies war unser Vorbericht zum Sommergarten 2015:

„Oedinger Sommergarten“ mit viel Musik

Tanz auf dem Rathausplatz am 05.09.

Ein abwechslungsreicher Musik-Mix erwartet die Besucher des diesjährigen „Oedinger Sommergartens“ am Samstag, 5. September, auf dem Rathausplatz. Den Startschuss gibt der Oedinger Schülerspielmannszug gegen 19.30 Uhr. Mit einer Kostprobe ihres musikalischen Könnens umrahmen die Nachwuchsmusiker den traditionellen Fassanstich zum Festauftakt durch Bürgermeister Christian Vedder. Anschließend sorgt dann der Oedinger DJ Andrew te Slaa mit den besten Tanz-Hits der 70er Jahre, 80er Jahre und von heute für Musik und gute Stimmung. DJ Andrew ist in Oeding und Umgebung seit vielen Jahren bestens bekannt und wurde erstmals in diesem Jahr für den Sommergarten verpflichtet. Und mit noch einer Premiere können die Organisatoren des Oedinger Spielmannszuges aufwarten: im Wechsel mit DJ Andrew tritt im Laufe des Abends auch die Live-Band „No one left“ auf und wird die Sommergarten-Gäste mit Cover-Versionen bekannter Rock-Hits erfreuen. „No one left“ – das sind 5 musikbegeisterte Oedinger, die erst seit 2013 zusammen sind und das Publikum schon bei ihren ersten Auftritten begeisterten. Trotz vieler Neuerungen bleibt eins aber auch bei der 23. Auflage des Oedinger Sommergartens unverändert - die einzigartige Atmosphäre auf dem Rathausplatz, der wie immer mit einem großen Fallschirm überspannt und stimmungsvoll ausgeleuchtet wird. Verschiedene Getränkestände und eine Grillstation laden zum zwanglosen Verweilen ein. Der Eintritt ist frei. Der Erlös der Veranstaltung ist für die Jugendarbeit des Oedinger Spielmannszuges bestimmt.

 

plakat2015

 


Dies war unser Vorbericht zum Sommergarten 2014:

„Oedinger Sommergarten“ startet am 6. September auf dem Rathausvorplatz

Am Samstag, 6. September, laden die Organisatoren des Oedinger Spielmannszuges zur diesjährigen Ausgabe des „Oedinger Sommergartens“ ein.
 
Wie gewohnt wird hierzu der Rathaus-Innenhof mit einem großen Fallschirm überspannt und stimmungsvoll ausgeleuchtet. Die einzigartige Atmosphäre und der ungezwungene Charakter sind die besonderen Markenzeichen dieser Open-Air-Veranstaltung, die seit der Sommergarten-Premiere in 1993 zahlreiche Fans aus Oeding und Umgebung gefunden hat.
 
Gestartet wird gegen 19 Uhr mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Christian Vedder. Diese traditionelle Eröffnung des Sommergartens wird vom Oedinger Jugendspielmannszug mit einer kurzen Einlage musikalisch umrahmt. Nachdem das erste Fass Freibier unter die Leute gebracht wurde, legt DJ Dirk Röddiger in bewährter Manier neben aktuellen Hits auch die beliebtesten Musiknummern der 70er und 80er Jahre zum Tanz auf.
 
In diesem Jahr arbeiten die Oedinger Spielleute erstmals mit dem BVB-Fanclub „Siegerlust Oeding“ zusammen, der tagsüber ein „Menschenkicker-Turnier“ auf dem benachbarten Kirmesplatz veranstaltet.

Die Siegerehrung dieses Turniers erfolgt zu späterer Stunde im Rahmen des Oedinger Sommergartens.
 
„Die beiden Veranstaltungen ergänzen sich ideal“, freut sich Frank Bischop, Vorsitzender des Oedinger Spielmannszuges, auf zahlreiche Teilnehmer des Kicker-Turniers, die den Turniertag mit einer zünftigen Siegesfeier auf dem Oedinger Sommergarten beschließen.
 
Für das leibliche Wohl der Kicker und natürlich auch der vielen anderen Sommergarten-Gäste ist wie immer bestens gesorgt. Der Erlös der Veranstaltung ist für die Jugendarbeit des Oedinger Spielmannszuges bestimmt. Der Eintritt ist frei.  

Oedinger Sommergarten - Plakat und Flyer 2014

„Die beiden Veranstaltungen ergänzen sich ideal“, freut sich Frank Bischop, Vorsitzender des Oedinger Spielmannszuges, auf zahlreiche Teilnehmer des Kicker-Turniers, die den Turniertag mit einer zünftigen Siegesfeier auf dem Oedinger Sommergarten beschließen.
 
Für das leibliche Wohl der Kicker und natürlich auch der vielen anderen Sommergarten-Gäste ist wie immer bestens gesorgt. Der Erlös der Veranstaltung ist für die Jugendarbeit des Oedinger Spielmannszuges bestimmt. Der Eintritt ist frei.

 


Dies war unser Vorbericht zum Sommergarten 2013:

„Oedinger Sommergarten“ startet 2013 bereits eine Woche früher

Traditionelle Open-Air-Party auf dem Rathausplatz am 31.08.

Die Freunde des „Oedinger Sommergartens“ müssen sich in 2013 terminlich umstellen. Statt wie gewohnt am ersten September-Wochenende steigt die Open-Air-Party auf dem Rathausplatz in Oeding in diesem Jahr ausnahmsweise bereits am Samstag, 31. August. Wegen einer ansonsten drohenden Terminüberschneidung mit der Südlohner Wiegboldparty ziehen die Organisatoren des Oedinger Spielmannszuges ihre Traditionsparty in 2013 auf Bitte des Gemeindemarketings um eine Woche vor. Mit Ausnahme des früheren Termins wurde das Sommergarten-Erfolgsrezept aber nicht verändert. So wird der Rathausplatz wieder mit einem großen Fallschirm überspannt und stimmungsvoll beleuchtet. Nach dem traditionellen Fassanstich um 19.30 Uhr durch Bürgermeister Christian Vedder – musikalisch umrahmt durch den Oedinger Spielleute-Nachwuchs – steigt das beliebte Unterhaltungsprogramm. DJ Dirk Röddiger aus Stadtlohn sorgt mit den besten Hits der 70er Jahre, 80er Jahre und von heute für Stimmung und Gelegenheit zum Tanz. Verschiedene Getränkestände und eine Grillstation laden zum zwanglosen Verweilen in gemütlicher Atmosphäre unter dem Fallschirm ein. Der Erlös der Veranstaltung ist für die Jugendarbeit des Oedinger Spielmannszuges bestimmt.

Oedinger Sommergarten | Plakat 2013

 


Dies war unser Vorbericht zum Sommergarten 2012:

„Oedinger Sommergarten“ feiert Jubiläum!
20. Ausgabe startet am 1. September auf dem Rathausvorplatz in Oeding

Am Samstag, 1. September 2012, findet der diesjährige „Oedinger Sommergarten“ ab 19.30 Uhr auf dem Rathausplatz statt, wie immer präsentiert vom Spielmannszug Oeding!
Zum Markenzeichen unserer Open-Air-Veranstaltung ist die unvergleichliche Atmosphäre auf dem Rathausvorplatz geworden, der mit einem großen Fallschirm überspannt und stimmungsvoll ausgeleuchtet wird.
Für die mittlerweile 20. Ausgabe haben wir uns wieder einige Neuerungen einfallen lassen – so steht die Jubiläums-Ausgabe unter dem Motto „Oktoberfest als 70er/80er-Party“!
Nach dem traditionellen Fassanstich können sich die Besucher in typisch bayerischen Wettbewerben wie „Bierkrug stemmen“ und „Nägel klopfen“ messen. Die Sieger in den jeweiligen Disziplinen erhalten als Preis einen Verzehrgutschein für den „Oedinger Sommergarten“ mit einem Gegenwert von jeweils 100 €!
Für Musik und gute Laune sorgt der bekannte DJ Dirk Röddiger mit den besten Hits der 70er, 80er und von heute. Bereits in den Vorjahren begeisterte DJ Dirk mit seiner Light & Sound-Show die zahlreichen Sommergarten-Gäste!
Auch für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt: ein Grillstand, verschiedene Bierstände und eine Longdrink-Bar laden zum Verweilen unter dem Fallschirm ein. Zusätzlich erwartet Sie/Euch in diesem Jahr ein Löwenbräu-Pavillon, an dem das Original-Oktoberfestbier stilecht in Glaskrügen ausgeschenkt wird.

Der Erlös der Veranstaltung ist für die Jugendarbeit des Oedinger Spielmannszuges bestimmt.

20. Oedinger Sommergarten | 70er & 80er PARTY - Plakat 2012

 


Dies war unser Vorbericht zum Sommergarten 2011:

Spielmanszug Oeding hat im Jubiläumsjahr noch viel vor

"Oedinger Sommergarten" am 03. September 2011 auf dem Rathausplatz

Nach der offiziellen Jubiläumsfeier Anfang Juni und einer kurzen Sommerpause starten die Aktiven des Oedinger Spielmannszuges in dieser Woche mit den Proben für das große Jubiläumskonzert am 27.11. in der Oedinger Jakobi-Halle. Dieses Adventskonzert mit anschließendem Bufett bildet den Abschluss der Feierlichkeiten zum 60-jährigen Bestehen des Vereins in 2011. Vorher stehen für die Oedinger Musiker neben den Proben aber zunächst noch die Vorbereitungen für den 19. „Oedinger Sommergarten“ am Samstag, 3. September, auf dem Programm. Auch im Jubiläumsjahr des Ausrichters müssen die vielen „Sommergarten-Freunde“ aus Oeding und Umgebung also nicht auf diese beliebte Open-Air-Party auf dem Rathausvorplatz verzichten. Nach einer kurzen musikalischen Einlage des Schülerspielmannszuges und dem traditionellen Fassanstich legt DJ Dirk Röddiger ab 19.30 Uhr wieder die bekanntesten Tanz-Hits aus den 70er und 80er Jahren auf. Unter dem großen und stimmungsvoll beleuchteten Fallschirm ist für gute Stimmung und das leibliche Wohl bestens gesorgt. Der Erlös ist wie immer für die Jugendarbeit der Oedinger Spielleute bestimmt.

 Plakat und Flyer Oedinger Sommergarten 2011

 


Dies war unser Vorbericht zum Sommergarten 2010:

Oedinger Sommergarten 2010 wieder als 70er/80er-Party
DJ Dirk Röddiger legt auf dem Rathausplatz auf

Am Samstag, 4. September, verwandelt sich der Rathausvorplatz in Oeding ab 19.30 Uhr in eine große „Open-Air-Discothek“. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr veranstaltet der Spielmannszug Oeding seinen „Oedinger Sommergarten“ auch in 2010 wieder als 70er/80er-Jahre-Party.

Plakat 70er & 80er Party | Oedinger Sommergarten 2010

Der bekannte Discjockey Dirk Röddiger aus Stadtlohn wird hierbei die größten Hits aus dieser auch heute noch sehr beliebten Musikperiode auflegen.

Bevor jedoch bekannte Rhythmen zum Tanz einladen, geben die Kinder und Jugendlichen des Spielmannszuges eine kurze Kostprobe ihres Könnens. Den „offiziellen“ Startschuss für den Sommergarten gibt dann Bürgermeister Christian Vedder- in diesem Jahr erstmalig in dieser Funktion - mit dem traditionellen Fassanstich. Auch bei der 18. Ausgabe des Oedinger Sommergartens wird der Rathausvorplatz wieder mit einem großen Fallschirm überspannt und mit einer Vielzahl von Lichterketten stimmungsvoll ausgeleuchtet. Unter dem Fallschirm laden verschiedene Getränkestände zum Probieren der neuesten „In-Getränke“ ein. Für das leibliche Wohl ist mit einem Imbissstand ebenfalls bestens gesorgt. Der Oedinger Spielmannszug, für dessen Jugendarbeit der Erlös bestimmt ist, lädt die Bevölkerung aus Oeding und Umgebung herzlich zum Sommergarten ein.